Impulse zur Coronakrise

04.08.2020

Innere Stärke




“Stärke die Kraft deines Geistes, damit sie dir beisteht, wenn plötzliches Unheil über dich kommt.“
(Desiderata, 1927)



Man kennt es aus der Werbung: „Schon eine Kapsel am Tag genügt, um…“
Genauso verhält es sich mit dem Erlangen von Geisteskraft: „Schon fünf Minuten am Tag genügen, um innere Stärke zu entwickeln.“
Dies gelingt, wenn Sie Ihren Geist auf etwas fokusieren. Es ist dabei egal, ob Sie die Augen schließen und nach innen horchen oder ob Sie die Aufmerksamkeit auf etwas anderes richten (bspw. ein Bild oder eine Kerze).
Diese fünf Minuten können helfen, eine innere Stärke zu entwickeln.



Ihnen gefällt mein Ansatz? Abonnieren Sie doch meinen Newsletter!



Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.