Impulse zur Coronakrise



Resilient durch die Krise - Die Frage nach Gott

Wenn wir glauben an unserer Grenze angekommen zu sein, sind wir an der Grenze unserer bisherigen Erfahrung angekommen.

...mehr lesen
08.04.2020





Die Vögel der Sorge und der Angst

Dass die Vögel der Sorge und des Kummers über Deinem Haupte fliegen, kannst Du nicht ändern. Aber du kannst verhindern, dass sie Nester in Deinem Haar bauen. (aus China)

...mehr lesen
04.04.2020

Das Positive suchen

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.

...mehr lesen
01.04.2020

In drei Schritten zu mehr Resilienz

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden. (R. Niebuhr)

...mehr lesen
01.04.2020

Standhaft bleiben

Zum Glück genügt es, mit kühlem Kopf und heißem Herz
im Hier und Jetzt verwurzelt zu sein.

...mehr lesen
28.03.2020

Die Angst zum Freund machen

Wer sich seine Angst zum Freund macht, kann mit ihr leichter umgehen.

...mehr lesen
27.03.2020

Das Coronavirus und die Angst

„Ein echter Mönch hält seinen Mittagsschlaf, auch wenn die Welt untergeht.“
(Natsume Soseki)

...mehr lesen
24.03.2020

Video: Geistiger Virenschutz in der Krise

Sehen Sie hier mein Video zum mentalen Virenschutz in der Coronakrise.

...mehr lesen
24.03.2020

Botschaft für die Zeit der Krise

„Niemals erstaunt sein über die Schwierigkeiten der Gegenwart, nicht mehr als über einen
vorübereilenden Wind!
Ein wenig Geduld und siehe: sie verschwinden.“
(Vinzenz von Paul, Ordensgründer)

...mehr lesen
24.03.2020

Die Welt in Ordnung bringen

Wenn der Mensch in Ordnung ist,
dann ist auch die Welt in Ordnung.

...mehr lesen
23.03.2020

Ihnen gefällt mein Ansatz? Abonnieren Sie doch meinen Newsletter!



Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.